stein im sand

  
 Kommunikation | Coaching

Ein ganz wichtiger Aspekt an der KKT ist die Erhöhung der Fähigkeit zur Kommunikation: zu erkennen, was es in der Tiefe ist, das ich sagen will und fähig zu werden, das, was in mir vorgeht, angemessen zu kommunizieren. Und: die Fähigkeit erlangen wahrhaftig, vorbehaltslos und wertfrei dem Anderen zuzuhören.



 Beziehungsklärung | Begleitetes Gespräch

Ein begleitetes Gespräch kann Menschen unterstützen, die sich mit einer anderen Person in einer Konfliktsituation befinden und den Wunsch haben, eine Klärung der Situation herbeizuführen. Hierbei ist wieder Voraussetzung, dass beide! Menschen den wirklichen Wunsch haben zu einer Klärung zu kommen, was auch immer das für Konsequenzen haben mag. Das Ergebnis ist nicht immer, dass anschließend "alles in Ordnung" ist, aber es ist alles "auf dem Tisch" – wenn Sie das zulassen.
Gut wäre es vorab mit jedem der Beteiligten ein separates Einzelgespräch zu führen und dann einen gemeinsamen Klärungstermin zu vereinbaren.


 Die KKT unterstützt dabei:

Mehr Bewusstsein und Klarheit zu erreichen.

Spannungen auf mentaler und emotionaler Ebene abzubauen.

Die Fähigkeit zu erhöhen, mit anderen in wirklichen Kontakt zu treten.

Die eigenen Probleme und Ziele zu klären.

Fixierte Haltungen und Einstellungen zu erkennen.

Verantwortung für das eigenen Leben zu übernehmen.

Dem Selbst, dem Wesenskern, der Wahrheit in uns näher zu kommen.


Wer ist bei mir richtig?

Mein persönlicher Fokus liegt nicht im Angebot einer herkömmlichen Therapie. Sollten Sie – auch unter Anwendung dieser Methode – in dieser Richtung Unterstützung suchen, bitte ich Sie die Kollegen in meinem Netzwerk in Betracht zu ziehen.

Ich persönlichist möchte mich an Menschen richten, die daran interessiert sind, mehr und auf einer tieferen Ebene sich selbst zu erfahren. Menschen, die an einer grundlegenden Klärung ihrer Strukturen, an innerem Wachstum und einem erhöhten Bewusstsein interessiert sind.

Dabei ist Voraussetzung, dass der Einzelne bereit ist, wirklich in sich zu schauen und sich dem zu öffnen, was ist und für sich und das Seine die Verantwortung zu übernehmen. Eine gewisse Fähigkeit oder den wirklichen Wunsch zur Introspektion, zum wirklichen In-sich-hineinschauen, ist auch vonnöten.


Klärung | Bewusstsein | Wachstum

Für viele Menschen ist es schwierig sich – und vielleicht noch mehr: der Umgebung – einzugestehen, dass sie Hilfe brauchen.

Nach Charles Berner ist es ein Zeichen von Fortschritt – und außerdem Voraussetzung für diese Arbeit – wenn man die Fähigkeit besitzt, sich helfen zu lassen.

Therapie oder Wachstumsarbeit?

Laut Definition bezeichnet Therapie in der Medizin "Maßnahmen zur Behandlung von Krankheiten und Verletzungen". Ziel ist es, die Heilung zu ermöglichen oder zu beschleunigen, Symptome zu lindern und die körperliche und psychische Gesundheit wieder herzustellen.

Sollten Sie sich hier wiedererkennen und das Gefühl haben, bei Ihnen brennt es und Sie müssen sich Hilfe suchen, um Ihr aktuelles Leben zu bewältigen oder in den Griff zu bekommen, dann sollten Sie eine Therapie in Betracht ziehen.

Sollten Sie sich in einer Lebenssituation befinden in der Sie das Gefühl haben, Sie möchten sich oder den Dingen, den inneren Strukturen, Beziehungen und Ihren eigenen Mustern auf die Spur kommen, dann ist eine Bewusstseins- oder Klärungsarbeit sinnvoll.

Sollten Sie unsicher sein, ob diese Arbeit für Sie stimmt, zögern Sie bitte nicht, mich anzurufen, dann besprechen wir das gemeinsam!